Aus- und Fortbildung im Gerätturnen

Home | FAQs
Ausschuss AuF GT | Merkblatt AuF des TK Gerätturnen | Ausbildungsordnung | Kontakte beim DTB
Aktuelle Ausbildungen | Aktuelle Fortbildungen | Referenten
Neuerscheinungen | Bücher | Videos und CDs | Skripte

Ausbildungsordnung des Deutschen Turner-Bundes

Der Deutsche Turner-Bund hat eine umfassende Revision der Ausbildungsordnung im Jahre 2004 vorgenommen. Die darin enthaltene neue Ausbildungsstruktur trat am 01.01.2005 in Kraft. Die Ausbildungsprofile wurden nach Sinnzusammenhängen festgelegt. Es wird in folgende drei Bereiche unterschieden:

  • Freizeit- und Breitensport
  • Gesundheitssport
  • Wettkampf-/Leistungssport

Sportarten, die überwiegend wettkampforientiert sind werden nun dem dritten Bereich „Wettkampf-/Leistungssport“ zugeordnet. Für diese Sportarten, und somit für das Gerätturnen, gibt es nur noch die Ausbildung zum Trainer. Ausbildungen zum Fachübungsleiter werden nicht mehr angeboten.

Die Zusammenführung beider Ausbildungsprofile hat ohne Zweifel Vorteile, zu denen folgende zählen:

  • Größere Übersichtlichkeit der vom DTB angebotenen Ausbildungsprofile
  • Bessere Grundausbildung
  • Bündelung von Ressourcen
  • Zusammenwachsen „aller“ Turner
  • Aufwertung der 2. und 3. Lizenzstufe durch Verschiebung mancher Inhalte von der 1. zur 2. Lizenzstufe, und von der 2. zur 3. Lizenzstufe
  • Professionalisierung der Trainerausbildung

Durch den Wegfall der F-ÜL-Lizenz Gerätturnen entstehen jedoch auch Nachteile, derer Auswirkungen abzuschwächen gelten. Beispielsweise ist das normfreie Gerätturnen nicht mehr in die Ausbildung integriert.

Die drei Stufen der Ausbildung bleiben erhalten. Die neue Konzeption soll folgende Einteilung der Inhalte aufweisen:

  • Trainer C: Grundausbildung im Gerätturnen
  • Trainer B: Talentsichtung bis zum Aufbautrainin
  • Trainer A: Anschlusstraining

Die Inhalte, welche für Spitzenturner notwendig sind, müssen in den Kadertrainerseminaren und Bundeskaderlehrgängen vermittelt werden.

Künftige Ausbildung im Profil Wettkampf/Leistungssport

Disclaimer | Impressum | ©2005 Ausschuss für Aus- und Fortbildung